Willkommen

... auf der Homepage unserer Kirchengemeinde Christuskirche Neuburg an der Donau
Schön, dass Sie uns besuchen!

Hier können Sie sich über die Aktivitäten, die haupt- und nebenamtlich Mitarbeitenden, die Ehrenamtlichen, das Selbstverständnis und nicht zuletzt über Geschichte und Gegenwart unserer Kirchengemeinde informieren.

Wir hoffen, dass Sie hier die Informationen finden, die Sie brauchen oder aber, dass wir Sie durch den virtuellen Besuch auf unserer Homepage neugierig gemacht haben auf unsere Gottesdienste und andere Veranstaltungen.

Nehmen Sie doch per Mail oder Telefon Kontakt mit uns auf oder schauen Sie einfach persönlich vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!

Wichtige und aktuelle Informationen finden Sie unter Aktuelles.


Corona - Auswirkungen auf unser Gemeindeleben

Gottesdienste

Derzeit finden Gottesdienste in der Christuskirche, in Rennertshofen sowie in Oberhausen statt.

Das gilt auch für die Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern!

Aktuell gelten dabei folgende Hygieneauflagen:

  • Sitzen im Abstand von 1,5 m, d.h. nur an markierten Plätzen.
  • Personen eines Hausstandes dürfen zusammensitzen.
  • Tragen von Mund-Nasenschutz während des gesamten Gottesdienstes.
  • Kein Gesang.
  • Personen, die Corana-ähnliche Symptomen haben oder die mit anderen Personen in Kontakt gewesen sind, die an Covid-19 erkrankt sind, dürfen leider nicht am Gottesdienst teilnehmen.

Bitte kommen Sie rechtzeitig, damit wir ein geordnetes Eintreten in die Kirche organisieren können und sich der Gottesdienstbeginn nicht unnötig verzögert!

Wer zu einer persönlichen Andacht die Christuskirche besuchen will, kann dies weiterhin tun. Sie ist täglich von 8.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet!

Taufen, Trauungen und Beerdigungen können unter den gleichen Bedingungen stattfinden.

Übriges Gemeindeleben

Veranstaltungen (Frauenkreis, Seniorenkreis, Konzerte) finden derzeit nicht statt.

Gleiches gilt für den Konfirmandenunterricht.

Derzeit finden keine Proben von Chören statt.

Der HERR ist mein Licht und mein Heil; vor wem sollte ich mich fürchten? Der HERR ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen? (Psalm 27,1).

 Mit diesen Worten der Ermutigung wünschen wir Ihnen alles Gute, Bewahrung und Gottes Segen.