Für Kinder...

Wir freuen uns, dass Kinder sich bei uns wohlfühlen.
Hier stellen wir Ihnen unsere Angebote in diesem Bereich vor:

Kinderchor
Bildrechte: Gabi Lay

Kinderchor

Singen macht Spaß! Und miteinander Singen noch mehr.

Deshalb wird es bei uns bald wieder einen Kinderchor geben. Unsere bewährte Chorleiterin Gabriella Lay weiß Kinder zu begeistern und auf Auftritte vorzubereiten. Welch ein Ereignis in einen Kinderleben kann so ein Auftritt vor Mama, Papa, Oma, Opa und Geschwistern sein! Es stärkt das Selbstbewusstsein des Kindes und hinterlässt einen bleibenden Eindruck für die ganze Familie.

Bibelleser
Bildrechte: pixabay

Kinderbibeltage

Einmal jährlich im Sommer finden unsere ökumenischen Kinderbibeltage statt. Wir veranstalten sie mit unseren Freundinnen und Freunden der PfarreienGemeinschaft St. Peter und Hl. Geist. Ein über Jahre hinweg eingespieltes Team bereitet die Tage langfristig vor und bindet immer wieder neue Mitarbeitende mit ein.

Die Kinderbibeltage haben meist ein durchgegängies Thema, das wiederum in der Regel mit der biblischen Figur, z.B. dem Propheten Jona, verbunden ist.

Die Tage finden nach einem bewärten Zeitraster statt:
Beginn: Donnstagnachmittag, Ende: Sonntagnachmittag. An den Wochentagen sind wir von 15.30 bis 18.00 Uhr zusammen. Am Sonntag feiern wir ab 11.00 Uhr einen Familiengottesdienst und genießen im Anschluss daran frische Bratwürstchen mit selbstgemachten Salaten und als "Nachtisch" Gebäck oder Süßspeisen. Auch an den übrigen Nachmittagen gibt es während einer Pause für die Kinder etwas zu Trinken und einen kleinen Snack.

Für die Kinder entstehen keine Kosten. Spenden werden aber gerne angenommen. Da wir viel basteln und toben wollen, bitten wir darum den Kindern alte Sachen anzuziehen, die ruhig dreckig werden dürfen. Und wir bitten um eine baldige schriftliche Anmeldung. Das gibt uns mehr Planungssicherheit!

Dreirad
Bildrechte: pixabay

MiniGo Plus

Der MiniGo-Plus ist unser bewährter MiniGottesdienst für Kleine (0 Jahre bis Schulalter) ergänzt um den Kindergottesdienst für die größerern Kinder (ab 1. Klasse).

Wir treffen uns alle zunächst in der Christuskirche. Die größeren Kinder verabschieden sich nach der Anfangsphase ins Gemeindezentrum, die kleineren bleiben mit den Erwachsenen in der Kirche. Im Anschluss an beide Gottesdienste ist im Gemeindehaus ein kleines Beisammensein möglich. Für Kekse, Kaffee und kalte Getränke wird gesorgt.

Mädchen und Gruppe
Bildrechte: pixabay

Kindergruppe

Die Kindergruppe ist ein Angebot für Kinder im Grundschulalter.

Wir treffen uns immer donnerstags von 15:00 – 16:30 Uhr im Gemeindezentrum. Es sind alle Kinder willkommen, egal, ob sie zu einer Kirche oder Gemeinde gehören oder nicht.

In den Gruppenstunden spielen und basteln wir oder wir machen kleine Ausflüge.

Kinderhände
Bildrechte: pixabay

"Komm, spiel mit"

Einmal im Jahr am Buß- und Bettag treffen sich über 60 Kinder in unserem Gemeindehaus zum "Komm, spiel mit"-Tag. Ihnen steht eine große Auswahl an Brett- und Gesellschaftsspielen für fast alle Alterklassen zur Verfügung. Endlich kann man mal Spiele testen, die man noch nicht zu Hause. Bei schönem, trockenem Wetter steht auch unser Außenspielbereich im Garten hinter dem Gemeindezentrum zur Verfügung, wo die Kinder sicher und betreut spielen können. Und wem das noch nicht ausreicht, der kann sich auch selbst als Spielmacher betätigen und sein eigenes Spiel basteln.

Der Tag beginnt um 8.00 Uhr morgens und endet um # Uhr. Während der Mittagszeit versorgen wir die Kinder mit einer warmen Mahlzeit. Und zum Trinken stehen jederzeit Getränke bereit. Wenn Sie uns mit einem Unkostenbeitrag von # Euro pro Kind unterstützen, sind wir Ihnen dankbar.

Bastelnder Junge
Bildrechte: pixabay

Advents- und Osterbasteln

Vor den großen Kirchenfesten Weihnachten und Ostern treffen sich maximal 40 Kinder in unserem Gemeindehaus zum Basteln. An 6 Stationen dürfen sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Es entstehen wunderschöne Geschenke und Dekorationen für zu Hause. Und für die Eltern entsteht ein kleiner Freiraum für die Festvorbereitungen.

Die Basteltage beginnen um 9.00 Uhr morgens und enden um 12.00 Uhr. Die Anmeldung Ihres Kindes muss schnell erfolgen, da die Plätze begrenzt sind. Wenn Sie uns mit einem Unkostenbeitrag von 3,- Euro pro Kind unterstützen, sind wir Ihnen dankbar.

Kinderkreuzweg

"Schritt für Schritt, Tritt für Tritt, geh´n wir, Jesus, deinen Weg nun mit."

Anders als der klassische 14-Stationen-Kreuzweg für Erwachsene erzählt ein Kinderkreuzweg die ganze Passions- und Ostergeschichte: Vom Einzug in Jerusalem bis zum Erscheinen des auferstandenen Jesus.

Unsere Kinder erhalten so einen hilfreichen Überblick über die Vielzahl der unterschiedlichen Tage (Palmsonntag, Gründonnerstag, Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag). Dabei hören die Kinder nicht nur die biblischen Geschichten, sondern tun etwas: Sie bewegen sich von einer Station zur nächsten. Sie zünden Kerzen an. Sei teilen und essen Brot miteinander. Sie riechen an Gewürzen und duftendem Öl und spüren es auf ihrer Haut. Sie tauchen ihre Hände ins Wasser. Sie halten selbst ein Kreuz in den Händen. Alle Sinne werden angesprochen. Denn beim Glauben geht es nicht zuerst ums Verstehen, sondern darum Erfahrungen zu machen.

Der Kinderkreuzweg findet immer am Gründonnerstag statt. Er beginnt um 9.00 Uhr morgens und endet um 12.00 Uhr. Nach dem Kreuzweg backen und basteln wir mit den Kindern. Wenn Sie uns mit einem Unkostenbeitrag von 3,- Euro pro Kind unterstützen, sind wir Ihnen dankbar.

Giraffe
Bildrechte: pixabay

Tagesausflüge und Freizeiten

Tagesausflüge und Freizeiten sind für Kinder ein riesiges Abenteuer. Ob in einem Freizeitpark, im Zoo oder auf Freizeiten im Kinder- und Jugendhaus unseres Dekanates in Riedenburg erleben Kinder gemeinsam mit Gleichaltrigen unvergessliche Tage,

Unsere Ausflüge und Freizeiten werden von pädagogisch geschulten Mitarbeitern durchgeführt.


Ansprechperson für den Bereich Kinder: Diakonin Simone Scheffels, Tel. 08431 9078135, E-Mail: simone.scheffels@elkb.de