Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium der Kirchengemeinde und schafft die Rahmenbedingungen dafür, dass die Kirchengemeinde zeitgemäß und gut ihre Aufgaben für die Menschen erfüllen kann. Er ...

  • verantwortet Gottesdienstformen und –angebote
  • plant die Schwerpunkte und Ziele der Gemeindearbeit
  • gestaltet und beschließt den Finanzhaushalt
  • entwickelt Perspektiven für die Gemeinde
  • reagiert auf kirchliche und gesellschaftliche Veränderungen
  • sucht die Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden
  • besetzt die Stellen der haupt- und nebenamtlichen Mitarbeitenden
  • wirkt bei der Besetzung der Pfarrstellen mit
  • setzt für spezifische Aufgaben Ausschüsse ein
  • wählt die Dekanats- und die Landessynode.

Vorsitzende:

  • Pfarrer Steffen Schiller (Vorsitzender)
  • Pfarrer Jürgen Bogenreuther (stellvertretender Vorsitz)

Gewählte und berufene Kirchenvorstehende:

  • Dr. Georg Fronius
  • Maximilian Götz
  • Eveline Härtel (stellvertretende Vertrauensfrau)
  • Peter Kaube (Vertrauensmann)
  • Angelika Meilinger
  • Ulrich Mocka
  • Gabriele Neukam
  • Dorothea Schieker
  • Stephan von Felbert
  • Anna Wuka

Beisitzende:

  • Dietmar Jansen
  • Gernot Klement
  • Wolfgang Kleßinger
  • Hans-Georg Kretzschmann
  • Ernst Reng
  • Ulrich Rieger
  • Eberhard Vollenweider